Olaf Jensen
Reiseleitungen
Reiseleiter werden
Hotels mit Seele
Fotogalerie
Denkmal
Unser Patenkind
kinderlaecheln
Das ist Kunst
Reisesketche
Na und...
Für die Seele
Stimmt
Journalismus
Hier TIPPS
kinderlaecheln

Berliner Unternehmen helfen krebskranken Kindern

Oft verläuft das Leben so voller Harmonie, Liebe, Gesundheit und Familienglück, und es wird kaum noch wahrgenommen, welch ein großes Geschenk der Familie gegeben ist. Der Alltag verläuft in geordneten Bahnen, und dann kommt ein Tag, der schlagartig alles ändert. Es passiert, was ja eigentlich nur den anderen passiert, ganz unerwartet wird familiäre Harmonie durch die Diagnose KREBS zerstört. Nichts ist plötzlich mehr wie es war.

Besonders tragisch ist es, wenn ein Kind betroffen ist, der Schrecken ist kaum in Worte zu fassen.

So erging es einem Kollegen von Bus-Verkehr-Berlin (BVB), der durch dieses tiefe und dunkle Tal gehen musste.

Dies ist der Hintergrund für die Initiative

„Berliner Unternehmen helfen krebskranken Kindern“,

die von den beiden Busfahrern Robert Koch und Detlef Miel im Februar 2006 ins Leben gerufen wurde.

Zuerst waren es Gespräche unter den Kollegen, dann berichtete Herr Limberger, der Firmenrechtsanwalt vom Bus-Verkehr-Berlin von Frau Mehlhase, die schon seit 1993, ehrenamtlich und mit großem persönlichen Einsatz krebskranken Kindern hilft. Zusammen mit Frau Schuman unterstützt sie den Kinderbesuchdienst des Deutschen Roten Kreuzes auf der onkologischen Kinderstationen des Berliner Virchow Klinikums. Ein Mal in der Woche besuchen die beiden Frauen die Kinder für zwei Stunden, und so haben die Eltern der krebskranken Kinder auch mal eine kleine Verschnaufpause. Der persönliche Einsatz der beiden Frauen und die Schilderungen vom Klinikalltag waren denn auch mit der Auslöser für die Initiative „Berliner Unternehmen helfen krebskranken Kindern“. Das bestärkte die Initiatoren aktiv zu werden und weitere Helfer zu finden.

Die Macher der Aktion sind freudig überrascht, was in relativ kurzer Zeit bewegt werden konnte. Die Kolleginnen Frau Seifert und Frau Olthoff und die Busfahrer Olaf Gericke, Thomas Porse und Mario Seudal verstärken das Team. Knapp 20 Berliner Unternehmen haben Geld- und Sachspenden gegeben, so dass zwei weihnachtliche Aktionstage für krebskranke Kinder veranstaltet werden können. So kommt ein wenig Abwechslung in den Klinikalltag der Kinder. Die Spenden gehen derzeit an die Stationen „30i- Kinderonkologie“ und „T23- Tagesklinik Kinderonkologie“ sowie an die Poliklinik des Virchow Klinikums und dem Helios Klinikum Berlin-Buch.

Vielen Dank an alle Partner und Sponsoren, die helfen, diesen Kindern eine Freude zu bereiten.

Das Kinderlaecheln-Team teilt nun hiermit offiziell mit, wir sind nun ein Verein.

Der Name lautet:

Kinderlaecheln-Förderverein für krebskranke Kinder Berlin-Buch e.V.
 

E- Mail: info@kinderlaecheln.com

Wenn Sie uns unterstützen wollen, würden wir uns sehr darüber freuen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

 

Die Kinderkrebsstationen können diese Hilfe gut gebrauchen. Denn die Krankenkassen übernehmen zwar die meisten Therapieleistungen, aber die Kosten für Unterhaltungs- oder Freizeitmaterialien und zusätzliche Mittel für die wissenschaftliche Forschung und psychologische Betreuung werden nicht übernommen. Darunter leiden gerade sozialschwache Familien.

Es braucht ja nicht viel, einem Kind ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Wir werden erst zu Menschen, wenn wir nicht nur an uns selbst denken…

Diese Unternehmen unterstützen uns schon:

Hertha BSC Berlin, Blue Man Group, Hotel Angleterre, Spiele Max, Friedrichstadtpalast Berlin, Ikea Berlin Waltersdorf, Derpart Spandau, Stadt-Guide Heike Schmidt-Litzow, GuidePro-Berlin, Sophien-Garten, Buschmann Winkelmann Spargelhof Klaistow, Die Lindenspatzen, Insel Bowling Berlin Mariendorf, Clown Henry, Pia Szur Grafikdesign , Peter Ninas Druck + Grafik, sowie alle Mitarbeiter von Bus Verkehr Berlin, Freizeit Reisen,

Weichert- Reisen

und viele mehr.

 

Kinderlaecheln Förderverein für krebskranke Kinder Berlin-Buch e.V.
Lavendelweg 53
12623 Berlin

Spendenkonto:

Kinderlaecheln-Förderverein für krebskranke Kinder Berlin-Buch e.V.
Mittelbrandenburgische Sparkasse
Blz: 160 500 00
Kontonummer: 350 700 200 0


Liebe Grüße Detlef Miel

Kontakt:
Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen, indem Sie als Sponsor auftreten oder etwas spenden wollen oder haben Sie ein anderes Anliegen, dann nutzen Sie diese Direktmail oder rufen Sie uns auf einer unserer Hotline-Nummern an.

Tel. 030/5675272
Tel. 0151/46565566

info@kinderlaecheln.com